Zurück

Produktion von Nonfiktion
P1090543 1200
Das Team von DokLab produziert mit Leidenschaft Non-Fiction-Filme mit Schwerpunkt auf sozialen und politischen Themen für Kino, TV und neue Medien.

Der Kinodokumentarfilm "Bottled Life" (2012) wurde erfolgreich in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Kino ausgewertet, gewann international mehrere Preise und läuft noch immer regelmässig bei europäischen Fernsehstationen. Der Kinodokumentarfilm "Tibetan Warrior" wurde in der Schweiz in Kino und Fernsehen und auf VOD-Plattformen wie Netflix und iTunes ausgewertet und in acht Sprachen übersetzt.

DokLab wurde 2007 von Urs Schnell und Dodo Hunziker gegründet. Beide Partner widmen sich seither als Regisseure/Produzenten dem Dokumentarfilm. Heute gehören zum Team ebenfalls die Produzentin Sonja Kulkarni und die Produktionsassistentin Lea Rindlisbacher.