Zurück

Sonja
Sonja Kulkarni
Produzentin

Sonja Kulkarni ist Produzentin für die DokLab GmbH in Bern seit 2016 sowie für die Evolution Film München seit 2009. In 2017 Teilnahme an der Documentary Campus Masterschool mit URBAN GENESIS von Dodo Hunziker und Yared Zeleke. 2015-2016 hat sie bei der RECK Filmproduktion Zürich als Produktionsleiterin und Producerin gearbeitet. 2012-2014 hat sie für Evolution Film den abendfüllenden Dokumentarfilm MATCH ME! - Liebe in modernden Zeiten von Lia Jaspers mit BR und ARTE produziert, der im Wettbewerb von DOK Leipzig 2014 Premiere feierte. Für ihr Treatment „Im Spiegel der Pferde“ gewann sie 2011 den 1. Preis des BR Telepool Treatment-Wettbewerbs. 2012 arbeitete sie als Producerin bei FechnerMEDIA und 2013 bei fischerappelt in Stuttgart. 2009 bis 2011 als Producerin im Auftrag der devifilm an dem Kinodokumentarfilm GLÜCKSFORMELN von Larissa Trüby.  2008 produzierte sie den Spielfilm DAS GROSSE GLÜCK SOZUSAGEN von Alexander Stecher als Abschlussfilm der Filmakademie Wien, der am Max Ophülsfestival Premiere hatte.

Geboren 1981 in Wels, Österreich, 2002 bis 2007 Studium Filmproduktion sowie Bildtechnik und Kamera an der Filmakademie Wien, verantwortlich als Produzentin für zahlreiche Kurz-, Dokumentar- und Spielfilme.